Ein Vierteljahrhundert.

Ich kann mich an eine Karikatur aus meiner frühen Kindheit erinnern, die betitelt war: „Flieg auf, du deutscher Adler“ und einen Reichsadler zeigte, der mit aller Mühe versuchte, trotz gewaltiger Ketten an den Füßen, emporzufliegen. Sie erschien 1953 anläßlich der nahezu volligen Rückgabe der Souveränität an die deutsche Bundesrepublik.

Weiterlesen… „Ein Vierteljahrhundert.“

Samstag auf unseren Straßen

Vorab: Antijüdische Parolen, mit hasserfülltem Gesicht gebrüllt von Männern, die sich sicherheitshalber hinter ihre Kinder stellen (vorgestern in der aktuellen Stunde des WDR), Angriffe auf Synagogen und jüdische Einrichtungen sind Vorkommnisse, die weder in Gelsenkirchen noch sonstwo in diesem Land geschehen dürfen.

Weiterlesen… „Samstag auf unseren Straßen“