EX ORIENTE LUX

Wir haben einmal mehr Grund genug, uns gen Osten, gen Orient, – noch genauer- gen Türkei zu verneigen. Denn von Woche zu Woche wird deutlich, dass die eigentliche Wiege der Menschheit wohl in der Türkei gelegen hat, unabhängig davon, ob die erste Menschen „Afrikaner“ waren. Denn wie jetzt mehrere Agenturen und Medien melden (etwa oe24.at, aber auch Cumhuriyet) , erhebt die Türkei durch ihren Wissenschaftsminister Faruk Özlü Anspruch auf Teile der Antarktis mit der Begründung, es seien osmanische Seefahrer gewesen, die einst die Antarktis entdeckten.

Dies reiht sich nun ein in eine ganze Linie von Entwicklungen und Entdeckungen, die wir türkischen Erfindern, Wissenschaftlern und Forschern zu verdanken haben. So etwa die Erfindung des Verbrennungsmotors durch Öttö und des Dieselmotors durch Dümler und Bünz.

Bahnbrechend die Forschungen von Sürlüs Dürwün (Hauptwerk: ürügün üf spüzüüs) sowie die erste Mondlandung der üpüllü-Kapsel mit einem Döner-Tier an Bord. Auch die Erfindung der Demokratie im 5. vorchristlichen Jahrhundert (im Stadtstadt Üthün) sowie die Entwicklung des Theaters etwa durch Süphüklüs können sich die Türken auf die Fahne schreiben!

Was wäre die Geschichte der Menschheit wohl ohne die Türken? Wahrscheinlich lebten wir immer noch auf Bäumen, trügen ein Fellkleid und artikulierten uns in Grunzlauten!

Schön also, dass es all diese türkischen Forscher und Entdecker, Wissenschaftler und Erfinder  gegeben hat!

Deshalb,  liebe Türken:

iyiyim, teşekkür ederim

 

Für wie dumm hält man uns eigentlich?

Das habe ich mich am Wochenende einmal mehr gefragt. Zunächst am Samstag. Da war zu lesen, dass der Bund – besser: nur der Bund, nicht also aufsummiert die Ausgaben der Gemeinden und Länder — zur Bewältigung der „Flüchtlingskrise“ im vergangenen Jahr 21,7 Milliarden Euro ausgegeben hat. Das lasse ich ´mal unkommentiert einfach so stehen! Aufgeregt haben mich  aber Belehrungen wie die eines „Konjunkturexperten“ des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung, der meinte sagen zu müssen, dies könne man „als ein riesiges Konjunkturprogramm“ verstehen, da ein großer Teil des Geldes „in die Wirtschaft geflossen“ sei, so etwa über die Konsumausgaben der Flüchtlinge und Baumaßnahmen. Weiterlesen… „Für wie dumm hält man uns eigentlich?“

Illegale Migration stoppen – Minister Schmidt (CSU) fordert Obergrenze und denkt über Waffeneinsatz nach

Landwirtschaftsminister Christian Schmidt (CSU) gehört eher zu den Mitgliedern der Bundesregierung, die in der zweiten Reihe stehen, nicht aber so sehr im Blickfeld der Öffentlichkeit. Einer der Höhepunkte seiner Tätigkeit  im Jahre 2016 war etwa ein Treffen mit Simone Schönleben, der Bratwurstkönigin aus Neustadt an der Aisch, der der Minister für ihren Einsatz für die fränkische Bratwurst u.a. mit den Worten dankte: „Unsere Bratwurst gilt weit über die Grenzen Deutschlands hinaus als kulinarische Botschafterin für fränkische Spezialitäten und Erzeugnisse. Ob als kleine Zwischenmahlzeit in der Semmel oder mit Kraut genossen – die Bratwurst ist aus Franken einfach nicht wegzudenken“. (Quelle: homepage von C. Schmidt). Weiterlesen… „Illegale Migration stoppen – Minister Schmidt (CSU) fordert Obergrenze und denkt über Waffeneinsatz nach“

Fake-News und Alternative Fakten -Der große HerrKules Selbst-Test-

 

Testen Sie Ihr Wissen  und Ihre Fähigkeit, Fake-News und Alternative Fakten zu erkennen!

Welche Meldung ist wahr oder unwahr, falsch oder richtig?

 

25 unbekleidete Bäcker protestierten gestern am Brandenburger Tor gegen das von Arbeitsministerin Nahles erlassene Nacktback-Verbot.

Caroline von Monaco ist 60 geworden.

Sophia Thomalla (c-Promi, posiert gerne ´mal halbnackt)hat sich die Brüste verkleinern lassen.

Claus Kleber (ZDF) heißt mit richtigem Namen Peter Pattex.

Thomas „Icke“ Häßler (ehemaliger Fußballspieler, u.a. bekannt durch die Aussage. „Ich bin physisch und körperlich topfit“) musste im Dschungelcamp seine Zigaretten abgeben.

Bella Hadid (Kleiderständerin und Schwester von Gigi Hadid, ebenfalls Kleiderständerin) gab auf der Paris Fashion Week die Busen-Blitzerin. Weiterlesen… „Fake-News und Alternative Fakten -Der große HerrKules Selbst-Test-„

Dokumentation: Auszug der Trump Rede zur Amtseinführung (Deutsch)

Redaktioneller Hinweis: Hier die Antrittsrede Donald Trumps in deutscher Übersetzung

 

Donald Trump, Antrittsrede:

Richter Roberts, Präsident Carter, Präsident Clinton, Präsident Bush, Präsident Obama, liebe Mitbürger, Menschen überall auf der Erde: vielen Dank.

Wir, die Bürger Amerikas, sind vereint in einer großen nationalen Kraftanstrengung, um unser Land wieder aufzubauen – und sein Versprechen für alle Bürger wiederherzustellen.

Zusammen werden wir den Kurs Amerikas und der Welt auf Jahre hinaus bestimmen. Wir werden auf Herausforderungen stoßen. Es wird nicht immer leicht sein. Aber wir werden es schaffen.

Alle vier Jahre kommen wir auf diesen Treppenstufen zusammen, um den friedvollen und geordneten Übergang der Macht zu begehen. Wir sind Präsident Obama und der First Lady Michelle Obama dankbar für ihre großzügige Hilfe in dieser Zeit des Übergangs. Sie waren großartig.

Weiter hier:

http://www.mmnews.de/index.php/politik/93916-trump-rede-wortlaut-deutsch