Dokumentation: Auszug der Trump Rede zur Amtseinführung (Deutsch)

Redaktioneller Hinweis: Hier die Antrittsrede Donald Trumps in deutscher Übersetzung

 

Donald Trump, Antrittsrede:

Richter Roberts, Präsident Carter, Präsident Clinton, Präsident Bush, Präsident Obama, liebe Mitbürger, Menschen überall auf der Erde: vielen Dank.

Wir, die Bürger Amerikas, sind vereint in einer großen nationalen Kraftanstrengung, um unser Land wieder aufzubauen – und sein Versprechen für alle Bürger wiederherzustellen.

Zusammen werden wir den Kurs Amerikas und der Welt auf Jahre hinaus bestimmen. Wir werden auf Herausforderungen stoßen. Es wird nicht immer leicht sein. Aber wir werden es schaffen.

Alle vier Jahre kommen wir auf diesen Treppenstufen zusammen, um den friedvollen und geordneten Übergang der Macht zu begehen. Wir sind Präsident Obama und der First Lady Michelle Obama dankbar für ihre großzügige Hilfe in dieser Zeit des Übergangs. Sie waren großartig.

Weiter hier:

http://www.mmnews.de/index.php/politik/93916-trump-rede-wortlaut-deutsch

 

 

Verwandte Themen

Trumps Sieg – eine Niederlage des Establishments
Mittwoch, gegen 8.45 Uhr. Ich klinke mich in die Fernsehberichterstattung ein. Trump hält bereits seine...

Amerika hat gewählt

Gedanken zum Fest und Jahresende:Keine Rejierung? Ejal! Et läuft doch!
Hat eigentlich jemand in den letzten Wochen eine Regierung vermisst? Wohl nicht!Der DAX klettert...

Hass macht Umsatz oder Wie politische Entscheidungen mein Geschäft beeinflussen
Also, im Moment läuft mein Laden wirklich gut. Wobei das schon fast untertrieben ist. Ich müsste eher...
Bernd Matzkowski

Bernd Matzkowski

geb. 1952, lebt in GE, nach seiner Pensionierung weiter in anderen Bereichen als Lehrer aktiv
Bernd Matzkowski

Letzte Artikel von Bernd Matzkowski (Alle anzeigen)

Noch nicht bewertet.

Bewerten Sie diesen Artikel

Ein Kommentar

  1. Das ist also die Luft, die der Bauch Amerikas nach oben und unten entweichen liess?
    Ich habe es völlig vergessen – aber ist China nicht der größte Gläubiger dieses Bauches..?
    Na denn – in 5 Jahren wird diese Luft unsere Atmosphäre verdängt haben.
    Ich habe keine Ahnung, wie ich mit dieser neuen „Weltordnung“ umgehen soll.
    Unsere Insel der Glücksseeligen säuft damit jedenfalls ab.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.