Anmerkung zum Stand der Dinge

Für das Ende des soeben vergangenen Jahrtausends wurde übrigens schon von Nostradamus prophezeit, dass der Islam Europa besetzt. Das hätte den Vorteil, dass nicht mehr alle in diesen blöden Anzügen und mit Krawatten herumlaufen, sondern im nordafrikanischen Burnus – das ist viel bequemer. Jeder darf zehn Frauen haben oder zwanzig, so er sich´s leisten kann. Dann könnte man sagen: Das Ergebnis der deutschen Einheit war der Harem.

Heiner Müller, Dramatiker, zitiert nach D´haus (Düsseldorfer Schauspielhaus), Programmheft 20, Düsseldorf 2016

Verwandte Themen

Schließen sich Demokratien und Patentrezepte einander aus?
Im ausglaufenden 20. Jahrhundert kam im bundesdeutschen Gesundheitswesen die uralte Volkserkenntnis zum...

239 604
Das ist die Zahl des Tages. 239 604 Mitglieder der SPD haben mit JA gestimmt und damit den Weg frei gemacht...

Europa, wir kommen. Oder auch nicht!
 Na ja! Jetzt haben die Blau-Weißen doch noch mit Ach und Krach das irgendwann als Minimalziel ausgegebene...

Verkehrte Welt – BILD kämpft für die Pressefreiheit und lädt bei YouTube gelöschtes Video hoch
 Sie haben es wieder getan, die Redakteure von Bild online! Erneut geben Sie die Vorkämpfer...
Bernd Matzkowski

Bernd Matzkowski

geb. 1952, lebt in GE, nach seiner Pensionierung weiter in anderen Bereichen als Lehrer aktiv
Bernd Matzkowski

Letzte Artikel von Bernd Matzkowski (Alle anzeigen)

Noch nicht bewertet.

Bewerten Sie diesen Artikel

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.