Albert Luis ist Dipl.-Ing. Architekt BDA Gelsenkirchen, geb. 1949 in Hannover, evangelisch, Realschule, Bauzeichnerlehre bis 1969, Studienabschluss als Diplomingenieur (FH) GHS Essen 1974 Studienabschluss als Diplomingenieur TU Berlin Charlottenburg 1977 Freiberufliche Niederlassung in Gelsenkirchen 1978, Lehrauftrag Universität Essen GHS 1980 – 1988, Mitglied der Vertreterversammlung der Architektenkammer NRW 2000 – 2010, Zweitbüro in Leipzig 1989 – 1997 Umfängliche Projektarbeit in den Bereichen Wohnungsbau, Schulbau, Verwaltungsbau, Gewerbebau, Beherbergungsbau, Bauen im Bestand. Betreuung von 31 Auszubildenden als Bauzeichner/innen bzw. Fachkräften für Bürokommunikation. Veröffentlichungen, Vorsitzender des Bundes Deutscher Architekten BDA Gelsenkirchen Mitglied der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands, Mitglied des Rates der Stadt Gelsenkirchen seit 2009, Baukirchmeister der Evangelischen Gemeinde Gelsenkirchen, Verheiratet, 3 Kinder (30/16/14)