Jürgen Kramer (* 26. Oktober 1948 auf Schalke; † 22. November 2011 in Gelsenkirchen) war ein deutscher Künstler und Philosoph. Er lebte und arbeitete in Gelsenkirchen, wo er etwa 10 Jahre lang eine Tätigkeit als Kurator des "Forum Bergmannsglück" ausübte.